Spielbetrieb

WP Google Maps Error

In order for your map to display, please make sure you insert your Google Maps JavaScript API key in the Maps->Settings->Advanced tab.

Unsere Heimspiele richten wir in der auf dem Waldhof beheimateten Herbert-Lucy Sporthalle am Alsenweg 3 aus.

Hier ein kleiner Auszug aus der Presse:

Gäste bei der Feierstunde: 25-Jahre Herbert-Lucy-Halle

Vor 25 Jahren machte eine Spende der Daimler Benz AG den Bau der Halle im Bereich Waldhof und Gartenstadt möglich. Am Freitag, 7. Oktober, feierte die Stadt Mannheim, gemeinsam mit Vertretern der Daimler AG und den ortsansässigen Vereinen, das Jubiläum mit einem bunten fest für Jung und Alt.

„Es ist mir eine große Freude, heute gemeinsam mit Ihnen, das 25-Jährige Jubiläum der Herbert-Lucy-Halle, feiern zu können“, leitete Bürgermeister Lothar Quast seine Rede ein. „denn es ist von besonderer Bedeutung für die Stadt Mannheim.“ Der Bau der Halle wurde vor 25 Jahren erst durch eine großzügige Spende der Daimler Benz AG in Höhe von 4,5 Millionen DM ermöglicht. Anlass war der 100. Jahrestag der Erfindung des Automobils durch Carl Benz.

Durch die Spende sollte jedoch nicht nur die Wirkungsstätte von Carl Benz gewürdigt werden, sondern auch der Daimler-Benz-Standort Mannheim und seine 14.000 Beschäftigten im Stammwerk auf dem Waldhof.

Herbert Lucy, damals Gesamtbetriebsratsvorsitzender engagierte sich in besonderer Weise für den Bau der Halle, sodass die Verantwortlichen nach seinem Tod entschieden sie Herbert-Lucy-Halle zu taufen.

In den letzten Jahren wurden einige Sanierungsarbeiten nötig, die man dazu nutzte die Halle energetisch auf den neuesten Stand zu bringen. So wurde wegen eindringendem Regenwasser eine Neudeckung des Dachs unumgänglich und die Beleuchtung im Gesamten Hallenbereich sowie in den Umkleiden modernisiert.

„Letztendlich können wir auf 25 erfolgreiche Jahre zurückblicken“, sagte Bürgermeister Lothar Quast. Die Herbert-Lucy-Halle wird von Schulen aus der Umgebung, den Vereinen und der Betriebssportgemeinschaft „SG Stern“ der Daimler AG rege genutzt.

Vor Ort konnten sich die Besucher an diesem Tag von der aktiven Nutzung überzeugen, denn die Handballjugend des „SV Waldhof 07“, die Fußballer des „SG Stern“ sowie die Gymnastikabteilung des „SV Waldhof 07“ zeigte etwas von ihrem Können.

Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on Pinterest